Motorradreisen 
Bildergalerie 
Shuttleservice 
Anfrage Shuttle 
Links 
Gästebuch 

 

Motorradreisen

 

SÜDAMERIKA

Motorradabenteuer Machu Picchu 2017
Chile - Bolivien - Peru

Ein Motorradabenteuer der ganz besonderen Art. Die Route führt uns von der chilenischen Pazifikküste durch die Atacama Wüste ins Hochland des Altiplano. Wir überqueren den faszinierenden Salzsee von Uyuni und fahren durch die höchstgelegene Hauptstadt der Welt: La Paz. Über atemberaubende Passstraßen tauchen wir in den Nebelwald des Amazonas ein. Dann führt uns der Weg auf den Spuren der Inkas am Titicacasee vorbei bis zu unserem großen Ziel: Machu Picchu in Peru.

 

Highlights der Reise:

  • Durchquerung der Atacama Wüste und der Clemesi Wüste
  • La Mano del Desierto: die Große Hand in der Atacamawüste
  • Einen Tag auf dem Salzsee: Salar de Uyuni
  • La Paz in Bolivien durchfahren
  • Fahrt über den Camino de la Muerte nach Coroico
  • Erkundung des höchstgelegenen, schiffbaren Sees der Erde: den Titicacasee. Hier können wir mit dem Boot die schwimmenden Schilfinseln der Urus besichtigen
  • Besuch der berühmten Inka-Felsenstadt: Machu Picchu
  • 1 Tag in der ehemaligen Hauptstadt des Inkareiches: Cusco
  • Fahrt zum atemberaubenden Colca Canon, wo der Kondor zu Hause ist
  • Besuch der historischen Altstadt Arequipas
  • 3.400 fantastische Motorradkilometer
  • Reisen in kleiner Gruppe mit erfahrenem, deutschen Tourguide (auf dem Motorrad)

Motorradreise Südamerika - Leistungen:

  • Infoabend mit Diashow vor der Reise
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel in Chile
  • 18 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in
    komfortablen, landestypischen Mittelklassehotels.
    (Einzelzimmerbuchung auf Wunsch möglich)
  • Landkarten, Reiseführer und umfangreiche Tourinformationen mit Packliste
  • Mietmotorrad BMW G650GS incl. Seitenkoffer,
    Tankrucksack, unbegrenzte Kilometer und
    Haftpflichtversicherung (Vollkaskoversicherung möglich,
    Preis auf Anfrage)
  • Carnet de Passage (Zoll-Grenzdokumente) für das Mietmotorrad
  • Mietmororräder: F650GSI, F700GS, F800GS oder R1200GS möglich, Preis im Anmeldeformular
  • Gesamte Reiseorganisation aus einer Hand durch deutschen Reiseveranstalter
  • Begleitung während der gesamten Reise in Südamerika
    durch erfahrenen, deutschen Tourguide (führt die Gruppe
    auch auf dem Motorrad)
  • Hoher Sicherheitsstandard durch die Zusammenarbeit mit
    deutschen Notfallversorgern sowie die Verwendung
    modernster Satellitentelefone
  • Polo-Shirt für jeden Teilnehmer
  • DVD mit den Fotos der Reise
  • Reisepreis-Sicherungsschein inkl.
  • Besichtigungen wie z.B. Schilfinseln im Titicacasee, Salar de Uyuni, Inkastadt Machu Picchu und Colca Schlucht auf Wunsch; Eintrittspreise nicht im Reisepreis enthalten
  • Reiserücktrittversicherung gegen Aufpreis möglich
  • Wir können Ihren Flug gerne für Sie organisieren und buchen (Flugpreis nicht im Reisepreis enthalten)

 

Termin:

Sa, 11.11. 2017 (Abflug D)
bis

Fr, 01.12.2017 
(Ankunft D)

Gruppengröße:

6 bis 8 Motorräder

Tourenkilometer:

ca. 3.400 km
davon ca. 800 km auf nicht asphaltierten Straßen

Fahrervoraussetzung:

- Mindestalter 23 Jahre
- Fahrerlaubnis Klasse A
- Gute Fahrpraxis und körperliche   Verfassung
- nicht für Fahranfänger
  geeignet

Preis Fahrer:

6.340,- EUR

Preis Beifahrer:

2.350,- EUR

EZ-Zuschlag:

630,- EUR


 Änderungen vorbehalten

 

 

 

free-bike
Motorradreisen + Shuttleservice
Tel. 02747-3378
Mobil 0160-97657520
Mail: info [at] free-bike.de

 

Startseite  |  Impressum / AGB